Merle Haverkamp

Psychotherapie, Sexual- und Beziehungsberatung 
 

 Sie suchen Hilfe oder neue Inspiration? Dann finden Sie in meiner Praxis: 


- Sexualberatung und -therapie (KINKfriendly)
- Beziehungsberatung für alle konsensuellen Beziehungskonstellationen, nicht nur für "klassische Paare"  
- Hilfe bei der Lösung sexueller Blockaden und Traumatisierungen

Regelmässig finden Frauenkreise und Paarseminare statt. 

Zum Selbstverständnis der Praxis: 

 

Als Psychotherapeutin, Paar- und Sexualtherapeutin bringe ich über 15 Jahre Erfahrung im therapeutischen Arbeiten und in verschiedenen Szenen mit. Ich  bin spezialisiert auf die Begleitung von Männern und Frauen in konsensuellen Liebes- und Sexualitätsgestaltungen, die nicht Mainstream sind. Meine Praxis und mein Team sind KINKfriendly und den Werten des Holistic Sexual Empowerments verflichtet. 

 

Viele Therapeuten/Ärzte haben leider entweder keine Erfahrungen und/oder Vorbehalte gegen einvernehmliche, aber nicht klassische Sexualitätsgestaltungen - egal ob Swinger, BDSM, Fetisch, berufliche Tätigkeit in der Prostitution (...) - das sollte nicht so sein, ist aber leider tatsächlich noch so. Deswegen trauen sich viele Menschen nicht, in Krisen professionelle Hilfe zu suchen. Aus Angst vor Ablehnung oder Sorge,  dass alle Probleme nur an den etwas anderen Lebens- und Liebesformen festgemacht werden. Andere verschweigen aus Angst oder Scham wichtige Aspekte ihres Lebens und ihrer Persönlichkeit in Beratung/Therapie, womit ihnen eben oft auch nicht ganzheitlich geholfen werden kann. Ich möchte mit meinem Angebot dazu beitragen, dass das anders wird. 

 

Neben meiner Arbeit mit Einzelpersonen, Paaren und Mehrpersonen-Beziehungen schule ich deshalb auch Therapeuten und Ärzte zu den Themen BDSM/Polyamorie/ungewöhnliche Beziehungsgestaltungen und setze mich auch öffentlich für Freiheit in der konsensuellen erwachsenen Sexualitätsgestaltung ein. 

Für Frauen biete ich die (Wieder-)Entdeckung ihrer Schoßraumkraft an, mit der es gelingt die weibliche Energie voll ins eigene Leben zu holen. Prinzipiell haben alle Menschen männliche und weibliche Anteile. Die Balance entscheidet darüber wie gut es uns mit uns und in unserem Leben und unseren Beziehungen geht. Ob Anfängerin oder Profi in Sinnlichkeit und Sexualität - wir lernen zum Glück alle ständig dazu. In einem geschützten Kreis nur unter Frauen oder im Paarkreis lassen sich gut Erfahrungen austauschen und neue machen - in den Basiskursen natürlich vollständig bekleidet. Ein Online-Selbstlernkurs ist im Aufbau.

 

Ich arbeite mit verschiedenen Foren zusammen unter anderem mit  https://www.joyclub.de/profile/7458471.holistic_sexual.html 


Stellen Sie Ihre Anfrage hier - Klick

 

 

 


 
E-Mail
Anruf
Infos